Visualisieren im pädagogischen Alltag #1

„Ich habe jetzt noch mehr Lust bekommen Visualisieren auch einzusetzen.“

Ende September habe ich meine erste große Schulung zum Thema „Visualisieren im pädagogischen Alltag“ beim Paritätischen S-H für Pädagog*innen aus den unterschiedlichsten Arbeitsbereichen gegeben.

Gut versorgt durch den Paritätischen mit Kaffee, Keksen und herbstlicher Suppe konnten die Teilnehmer*innen eintauchen in die Welt des Visualisierens und die ein oder andere Idee für ihren Alltag mit nach Hause nehmen. Uns begleiteten durch den Tag Krokodile, Einkaufswagen, Spaziergänge, Mitarbeiter, Arbeitsplätzen (aufgeräumt und unordentlich) und traumhafte Urlaubsreisen.

 

„Das Seminar hat mir super gefallen. Danke dafür. Sehr spannendes Thema. Toll rübergebracht!“ 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s